Radtour über 80 km für Sport begeisterte Diabetiker mit Insulinpumpentherapie auch LOOP am 26.4.2020

Wir fahren die Tour einerseits aus Freude und andererseits soll auch die Messgenauigkeit der rtCGM System beim Sport dokumentiert werden.
Ausflug 26.04.2020: 9.30 Uhr: Start an der Neuen Donau in Wien nach Krems. Während der Radtour wird der Blutzucker gemessen und die rtCGM-Werte werden von allen Teilnehmern jede halbe Stunde zur Dokumentation der Genauigkeit dokumentiert. Die Tour wird ohne Pause gefahren, mit Ausnahme der Pausen für die Messungen. Blutzuckermessungen werden jedes Mal zweimal während der Tour durchgeführt, die benötigten KH werden als flüssige Glukose oder Dextroenergie genommen.
Die Rückfahrt nach Wien erfolgt per Bahn.
Bitte bei Interesse ein email an mich unter korbsch.md@gmail.com


Wanderwochenende 15.-17.5.2020 Lunz am See in Niederösterreich

Wie schon seit mehreren Jahren möchten wir wieder zu einem Wanderwochenende in Niederösterreich aufrufen, um Übung zu bekommen, wie der Diabetes Typ1 beim Sport zu führen ist. Es soll bei der Wanderung die Pumpeneinstellungen oder das Hybrid closed Loop System so modifiziert werden, dass eine körperliche Aktivität ohne permanentes Essen von Kohlenhydraten möglich wird. Jeder Teilnehmer ist für sich selber verantwortlich bekommt aber von mir Hilfe zum Managen der Insulinzufuhr. Gerne können auch Partner oder Freunde oder Familie uns begleiten. Die Anmeldung im Hotel soll über mich laufen und jeder muss aber alle Dinge für die 2 Tage selber dabei haben.

 

15.5.2020: 15 Uhr: Ankunft am Landhotel Zellerhof

Gegen 16 Uhr vom Hotel aus Probewanderung zum Testen des Algorithmus oder des Loop Systems auf den Seekopf mit 300 Höhenmetern und ca. 3km.

Abends gegen 20.30 Uhr: Analyse der CGM-Kurven

16.05.2020: 9.30 Uhr Gemeinsame

Wanderung vom Hotel Zellerhof entlang des Sees auf der Anhöhe entlang des Sees auf den Maißzinken mit 1075 m, dann Abstieg und Mittagessen im Almgasthof Rehberg. Rückweg über Schloß Seehof entlang des Lunzer Sees zum Hotel (in Summe 628 Höhenmeter und 12,3 km). Tour endet am Hotel Zellerhof. Es ist eine leichte Wanderung mit guten Wegen, welche mit festem Schuhwerk zu meistern ist.