Sport mit Loop-System

Aerober Ausdauersport kann mit dem Loop-System betrieben werden. Es muss jedoch die Basalinsulindosis auf 10-20% der Normalinsulin abgesenkt werden und der Zielbereich zwischen 120 und 140 mg/dl angehoben werden.

Es sollte darauf geachtet werden, das die Glukosewerte nicht über 160 mg/dl ansteigen, da sonst der ISF nicht ausreicht und zu verstärken ist.

Mahlzeitenbolus während des Sports um 50% absenken.

Nach dem Sport, das Limit und die Rate wieder zurücksetzen und den dann nötigen Korrekturbolus mit dem System verabreichen.

Beispiel

mit Basalinsulin 10% der Normaldosis pro Stunde und Limit mit 140 mg/dl